--- Log opened Sun May 05 00:00:06 2002
--- Day changed Sun May 05 2002
00:00 < tomik> but eth0 comes up first and block eth1 
00:00 < tomik> and i cant ping hosts beyond eth1 
00:00 < huebi> tomik: But everythink goes over eth0. I see
00:01 < tomik> ok what must i do if i want to make traffic going right way? 
00:03 < huebi> Either you use the bonding driver for linux. Then both interfaces have the same address. You just gain doubled bandwidth. But you need a managed switch on the other side which can work with bonding/trunking.
00:03 < huebi> or
00:03 -!- clifford [~clifford@62.46.5.181] has quit (Read error: 113 (No route to host))
00:04 -!- clifford [~clifford@62.46.2.159] has joined #rocklinux
00:06 < huebi> You could use OSPF as routing protocoll between the hosts and the gate deamon gated. But I have no experiences with that
00:06 < huebi> OSPF - Open shortest path first
00:07 < tomik> good idea
00:08 < tomik> thank you
00:08 < huebi> tomik: you're welcome :-)
00:18 -!- surprise [kdlcjc@greencard.inder.eu.org] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
00:22 -!- blindy|away is now known as blindcoder
00:22 < blindcoder> wow, there are people awake at this time of the day?
00:22 < blindcoder> good morning everyone ;)
00:23 < huebi> good morning blindcoder 
00:23 < huebi> :-)
00:23 * huebi got sound working :-)
00:24 < huebi> now I'm watching armageddon, not the best movie ;)
00:26 < blindcoder> dsjfhdksgkdsg
00:26 < blindcoder> oops...
00:26 < blindcoder> I'm now throwing praenti and zerop out of my house and go to bed *yawn*
00:26 < blindcoder> oyasumi nasai
00:27 < huebi> greeting to them ;-)
00:28 < huebi> +sd
00:44 < esden> hi all
00:44 < esden> blindcoder: ???
00:44 < huebi> hi esden 
00:44 < esden> endlich wieder daheim ...
00:44 * -> esden war muenchen 
00:45 < esden> bei einer bekannten
00:45 < huebi> Masse?
00:45 < huebi> hrhr
00:45 < huebi> 90-60-90?
00:45 < esden> ich habe ein glueck gehabt dass ich noch nen zug bekommen habe ...
00:45 < esden> huebi: ich weiss die masse nicht 
00:46 < huebi> :-)
00:46 < esden> aber ich wuerde sie nicht von der bettkante runterstossen ;-)
00:47 < esden> ich muss sie mal besuchen wenn kein(e) andere(r) da ist ;-)
00:47 < rxr> esden: wiso glueck ;-)
00:47 < esden> viellicht naechste woche ...
00:48 < esden> rxr: da waren adere leute auch da ... unter anderem meine ex ... und die bekannte hat leider nur ne einzimmerwohnung ;-)
00:49 < esden> deshalb fahre ich lieber jetzt heim und besuche sie naechste woche wenn sie alleine ist ;-)
00:49 < huebi> esden:viel Spass :-)
00:49 < esden> huebi: ich hoffe mal dass ich es haben werde ;-)
00:49 < rxr> esden: ;-)
00:50 < huebi> esden: hoffen bringt nichts. Sicherstellen, das es funktioniert ist besser.
00:50 < esden> also letztes mal als ich ich sie getroffen habe habe ich spass gehabt ... ;-)
00:51 < esden> sie auch ;-)
00:51 < huebi> hehe
00:51 < esden> *fg*
00:52 < esden> soo ... und jetzt muss ich rausfinden wieso dietlibc nicht crypt.a baut ... !!!
00:54 < esden> ausserdem muss ich cliff nen patch schicken weil dietlibc 0.17 heute rausgekammen ist ... wenn cliff es schon nicht upgedated hat ...
00:54 < huebi> esden: und ich seh mir mal die patches von hollyolli an. Du hattest gesagt, das du Build-All mit Option fuer rock-debug versehen hast.
00:54 < huebi> Kannst du einen ci machen?
00:55 < esden> huebi: da ist mehr ... ich verspreche dass ich morgen nen ci mache ... oder ist es dringend ?
00:55 < huebi> esden: oder upload mir doch einfach deinen tree
00:56 < huebi> nach ftp://rocklinux.dyndns.org/upload
00:56 < esden> urgh ... hmm ... der ist ziemlich veraltet ... ... ich mache dass schon ... 
00:56 < huebi> dann kann ich einen ci/merge selber machen.
00:56 < esden> ok ich mache es gleich ...
00:58 < esden> cvs up 
00:58 < esden> *wart* ...
00:58 < huebi> esden: super :-)
00:58 < esden> dein cvs braucht zeit ...
00:59 < esden> huebi: ich schaue mir as wass difft ... und dann werde ich entweder einen ci machen oder dir einen diff zur einsicht schicken
00:59 < huebi> Jo, liegt am teledummy netz
01:01 < esden> rm -rf `find -type d -name CVS` 
01:01 < esden> stimmt dass ?
01:02 < huebi> jo , das ist die repair.sh. Sonst funktioniert installdisks nicht .
01:02 < huebi> zum ci vorher nicht machen.
01:03 < esden> huebi: ich habe einen rock-1.5.cvs und rock-1.5.ex verzeichniss da wird schon nichts schief gehen ;-) 
01:03 < huebi> ok
01:09 < jonath[an]> hello
01:09 < huebi> hi jonath[an] 
01:09 < jonath[an]> hi huebi
01:21 < esden> huebi: ok diff is ready ... it is not as much as I thought ... ;-)
01:21 < esden> I will now send you the patch
01:21 < huebi> esden: ok
01:28 < esden> huebi: mail sent
01:29 < esden> or should I upload it ?
01:29 < huebi> esden: just upload it. that's faster for me 
01:29 < esden> I hope the patch will work ..
01:29 < esden> ok
01:30 < esden> pet.diff is up
01:31 < rxr> huebi: du kannst fuer 1.5 ne bessere qt config bekommen
01:32 < huebi> rxr: Bitte uploaden ;-) ftp://anonymous@rocklinux.dyndns.org/upload
01:34 -!- tomik [~tomik@193.109.181.247] has quit ("we are on an express elevator to hell... going down!")
01:36 < rxr> huebi: gibt der extra service wenigsten ChangeLog Erwaehnung ;-)
01:37 < huebi> rxr: Gerne. Was haettest du denn gerne drin stehen?
01:39 < rxr> disabled examples and examples and plugin installation
01:39 < rxr> dann tuen auch alle bild formate in kde-3 ;-)
01:40 < huebi> ok
01:41 < huebi> esden: http://rocklinux.dyndns.org/ChangeLog
01:43 -!- martin_ [~martin@pD9E7B792.dip.t-dialin.net] has left #rocklinux ("Client Exiting")
01:44 < rxr> oh das sollte examples and tutorials heissen .., ;-) 
01:44 < esden> huebi: ahh cool ;-)
01:45 < huebi> esden: :-)
01:46 < esden> huebi: it is spelled modifications ....
01:46 -!- martin_ [~martin@pD9E7B792.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
01:46 < esden> and and is spelled and ;-)
01:46 < esden> huh ich bin blind ...
01:46 < esden> dass steht richtig da ...
01:48 < esden> ok halt, init, killall5, runlevel, shutdown, and sulogin compile now ...
01:50 < huebi> So, neuer build ist gestarted. Gute nacht
01:50 < jonath[an]> cu later huebi, gut n8
01:50 < esden> n8 huebi 
01:51 < rxr> huebi: ich uploade das dann, wenn es getestet ist ;-)
01:51 < huebi> n8. cu later ;-)))
01:51 < martin_> rxr: http://nexus.tfh-berlin.de/~martin/jpeg.png
01:51 < esden> scheiss utmpdump ... was ist dass ding ueberhaupt ?
01:51 < huebi> rxr: jo ;-)
01:52 < martin_> rxr: Alle anderen jpeg-Bilder gehen aber. Sind vielleicht zu groess?!
01:52 < esden> martin_: that looks like XP ...
01:52 < esden> ;-)
01:52 < jonath[an]> what is XP?
01:52 < rxr> martin_: kannst du einstellen
01:52 < esden> at least at the first glance ;-)
01:52 < martin_> esden: no XP !
01:53 < esden> jonath[an]: windows XP the newest windows from micro$oft ;-)
01:53 < rxr> configure konqueror -> File Manager -> Previews -> Maximum file size:
01:53 < martin_> esden: Das ist mein XP -> http://www.tfh-berlin.de/~s713261/bilder/winfucker1_big.jpg
01:53 < jonath[an]> dunno XP
01:53 < jonath[an]> i guess irt sucz
01:53 < jonath[an]> irt/it
01:55 < esden> martin_: hehe ;-)
01:55 < rxr> martin_: tut das dann? ;-)
01:55 < esden> beautiful bsod
01:55 < rxr> btw das hintergrund bild ist aber nicht sooo schoen ...
01:55 -!- surprise [kdlcjc@greencard.inder.eu.org] has joined #rocklinux
01:56 < esden> hi surprise 
01:56 < martin_> rxr: Ja es tut. Hintergundbild war nur ein Test. Mom.
01:56 < jonath[an]> what a surprise
01:57 < esden> argh clifford !!!
01:57 < rxr> esden: wiseo?
01:58 < rxr> martin_: bau mal einen schoenen shot fuer die dRock page ...#
01:58 < esden> rxr: der hat utmp dump installiert und es steht in der doku von sysvinit : utmpdump                   don't install, it's just a debug thingy.
01:58 < martin_> rxr: http://nexus.tfh-berlin.de/~martin/desktop.png
01:58 < martin_> rxr: Nicht mehr heute Abend
01:59 < rxr> achso mit deme kamera IO-Slave bitte ;-)
01:59 < rxr> ?? Ist doch erst zwei ;-)
02:00 < martin_> rxr: Jo, mein Dad schlaeft aber auf der Cam ;-)
02:00 < rxr> :-(
02:00 < rxr> ok well 
02:00 < rxr> ich leg mich auch demnaechst hin ...
02:01 < rxr> nur noch schnell nen neuen dRock snapshot ...
02:02 < martin_> Zudem muß ich ja erst noch Fotos von schoenen Damen machen, oder?!
02:02 < rxr> sicher
02:03 * martin_ weiss nciht, wo er sie morgends um 2 her bekommen soll
02:03 < esden> woot ... sysvinit ready
02:03 < rxr> Ich habe als ich gestern um 4 Uhr nach Hause geradelt bin welche getroffen ...
02:04 < martin_> Haettest du sie doch bei mir abgegeben ... aber nein ...
02:05 -!- term_aweh [~pm@beaufort.wyzant.de] has quit ("zz")
02:07 < rxr> das ich schon qt und hyperpen driver fuer dich fixen muss - nein auch noch ein paar maedels ... :-(
02:08 < martin_> he he
02:08 < martin_> Aber ich denke mal, dass ich jetzt langsam schluss mache
02:09 < rxr> jo n8!
02:10 < martin_> ja, gute Nacht und vergesse nicht mal zu schlafen, ja?
02:10 < martin_> Bye
02:11 < rxr> schlafen - wsa war das nochmal? URL?
02:11 < martin_> www.micros***.com
02:11 < martin_> gute NAcht
02:11 -!- martin_ [~martin@pD9E7B792.dip.t-dialin.net] has left #rocklinux ("Client Exiting")
02:23 < rxr> esden: when i do a window close in irssi, do i also quit the channel?
02:24 < esden> rxr: yes you do ... if you mean what you think
02:24 < esden> argh
02:24 < esden> I mean if if you mean what I think
02:24 < jonath[an]> ill try irssi
02:24 < rxr> hehe
02:25 < rxr> how do I mark me unaway in irssi (I gues I'm still marked away ...)
02:25 < esden>  /away
02:25 < esden> no you are not marked away
02:25 < rxr> ahh! This time it worked - I could swear I did this a few hours ago ...
02:26 < rxr> I was a few seconds ago ..
02:26 < esden> rxr: but when it now works ... then it is ok
02:26 < rxr> still had a zzZZ after my nick ...
02:27 < rxr> esden: thanks!
02:27 -!- bluefire [~bluefire@p508177B4.dip.t-dialin.net] has quit ("leaving")
02:28 < esden> rxr: denada ;-)
02:29 < jonath[an]> hehe
02:29 < jonath[an]> de nada
02:29 < esden> jonath[an]: yes sure ... sorry
02:29 < rxr> n8 ihr alle!
02:29 < esden> n8 rxr 
02:30 < jonath[an]> cu rxr 
02:32 < jonath[an]> im now compiling irssi
02:34 < jonath[an]> im now in irssi
02:34 < jonath[an]> what do i do esden ?
02:34 < jonath[an]> is it like BitchX?
02:36 < esden> somehow read this : http://www.irssi.org/?page=docs&doc=startup-HOWTO#c1
02:36 -!- d3mian [~demian@208.165.55.137] has joined #rocklinux
02:36 < d3mian> ok
02:46 -!- Netsplit carter.openprojects.net <-> irc.openprojects.net quits: clifford, huebi__, SMP
02:46 -!- d3mian [~demian@208.165.55.137] has quit ("leaving")
02:48 -!- Netsplit over, joins: huebi__
02:50 < esden> ok ...
02:50 < esden> cu ass
02:50 < esden> all
02:50 < esden> n8
02:50 -!- clifford [~clifford@62.46.2.159] has joined #rocklinux
02:50 < esden> re clifford 
02:50 < esden> ok this is only cliffords ghost ;-)
02:50 < esden> n8
02:51 -!- SMP [stefanp@world.WRonline.de] has joined #rocklinux
03:17 < jonath[an]> gut n8 esden 
03:20 < jonath[an]> cu in 2 days guys
03:20 < jonath[an]> :)
03:24 < hackbard> n8
03:24 -!- hackbard [~hackbard@p50806A94.dip.t-dialin.net] has quit ("Client Exiting")
05:08 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
05:34 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has joined #rocklinux
06:03 -!- surprise [kdlcjc@greencard.inder.eu.org] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
06:16 -!- Netsplit carter.openprojects.net <-> irc.openprojects.net quits: jonath[an], clifford, freed, simon, huebi__, rxr, SMP
06:17 -!- Netsplit over, joins: freed, SMP, clifford, huebi__, jonath[an], rxr, simon
07:20 -!- inode [~inode@cs666986-234.satx.rr.com] has joined #rocklinux
07:37 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
07:40 -!- surprise [kdlcjc@greencard.inder.eu.org] has joined #rocklinux
08:04 -!- clifford [~clifford@62.46.2.159] has quit (Read error: 113 (No route to host))
08:06 -!- clifford [~clifford@62.46.2.181] has joined #rocklinux
08:14 -!- l_9_l [~jarod@217.17.228.239] has joined #rocklinux
08:19 < huebi> moin
08:28 -!- snyke [~snyke@pD9502A52.dip0.t-ipconnect.de] has joined #rocklinux
08:28 < snyke> hi
08:29 < huebi> moin snyke 
08:29 < snyke> esden fake blindcoder ? someone here?
08:29 < snyke> hi huebi
08:29 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has joined #rocklinux
08:30 < snyke> hi freed 
08:38 < snyke> fake esden blindcoder: der bChat Server is kaputt
09:09 -!- huebi_ [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
09:27 -!- huebi__ [~huebi@pD9522E05.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
09:35 -!- Netsplit carter.openprojects.net <-> irc.openprojects.net quits: huebi_
09:35 -!- Netsplit over, joins: huebi_
11:04 < snyke> man
11:12 -!- term_emu [~pm@beaufort.wyzant.de] has joined #rocklinux
11:13 -!- simon [~sts@pD951E0CC.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
11:14 -!- simon [~sts@pD951E239.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
11:47 -!- hackbard [~hackbard@p50806A94.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
11:47 < hackbard> hi
11:48 < huebi> hi hackbard 
11:49 < blindcoder> hi everyone
11:49 < freed> hi @ll
11:51 < freed> sagt mal vom drock-iso reicht es doch wenn ich die erste cd sauge, oder?
12:15 -!- l_9_l [~jarod@217.17.228.239] has quit ("[BX] iTs bEttEr tO bUrN oUt tHaN tO fAdE aWaY")
12:38 -!- term_emu is now known as term_aweh
12:48 -!- hackbard_ [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
13:05 -!- hackbard [~hackbard@p50806A94.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
13:11 < praenti> hi
13:12 * praenti 's laptop is damaged :-(
13:14 < hackbard_> mine too, the toshiba 20 gb disk :(
13:14 -!- hackbard_ is now known as hackbard
13:15 < praenti> hackbard: a transistor at the temperature control
13:15 -!- simon [~sts@pD951E239.dip.t-dialin.net] has quit ("I shouldn't really be here - dircproxy 1.0.3")
13:15 -!- simon [~sts@pD951E239.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
13:15 < praenti> hackbard: but i think it only switch the heat sink on and off
13:16 < hackbard> aha, maybe you can repair it yourself
13:17 -!- SMP [stefanp@world.WRonline.de] has quit ("attach RAID")
13:19 < praenti> hackbard: i hope so
13:23 -!- SMP [~stefanp@lolita.WRonline.de] has joined #rocklinux
13:24 * SMP going to kill huebi's client ;-}
13:25 -!- huebi [huebi@rocklinux.de] has quit (Remote closed the connection)
14:12 < snyke>  
14:15 < rxr> hi
14:16 < snyke> hi
14:17 -!- holyolli [~holyolli@linus.regehr.net] has joined #rocklinux
14:17 < holyolli> moin
14:20 < praenti> hi hollyolli
14:21 < holyolli> moin praenti
14:21 < esden> hi all
14:31 < blindcoder> esden: looks like I forgot mozilla in base... 
14:39 < holyolli> hi esden
14:43 < snyke> hie sden
14:43 < snyke> hi esden i mean
14:48 -!- martin_ [~martin@pD9E7B37D.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
14:48 < martin_> Guten Morgen
14:49 < holyolli> moin martin_
14:54 < esden> blindcoder: *gg*
14:54 < esden> moin martin_ 
14:56 < martin_> hi holyolli
14:56 -!- SMP [~stefanp@lolita.WRonline.de] has quit (Remote closed the connection)
14:56 < martin_> hi esden
14:58 -!- SMP [~stefanp@lolita.WRonline.de] has joined #rocklinux
15:18 < rxr> hi martin_
15:23 -!- martin_ [~martin@pD9E7B37D.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 113 (No route to host))
15:32 < SMP> dreckswixscsicontrollerscheiss
15:35 < esden> argh ich hasse manche webfuzis ... argh
15:35 < rxr> nana - was denn hier heute los?
15:36 < blindcoder> esden: ganz ruhig
15:36 < esden> ich hasse langsame webserver ... und dann ist noch jemand zu dumm um asp zu programmieren ...
15:36 < esden> argh
15:36 < blindcoder> ach esdi...
15:37 < esden> und dass soll noch ne kommerzielle/professionelle seite sein ... ich glaube es net ...
15:38 * -> esden braucht ne voodoo puppe
15:38 < holyolli> ./dcc send esden monkey island
15:38 < holyolli> ;)
15:38 < esden> holyolli: *gg* danke ;-)
15:39 < blindcoder> esden: auf was für seiten treibst du dich denn schon wieder rum, hm?
15:39 < esden> blindcoder: http://www.uptrax.de/
15:40 < esden> blindcoder: oder 107.35 FM
15:40 < esden> terestrisch radio ... in IN
15:40 < blindcoder> sollte man nicht für möglich halten ;)
15:41 < esden> blindcoder: yupp
15:41 < blindcoder> hmmm gibt es irgendwo Case-Mods für Monitore? Am besten welche die den Monitor kühlen?
15:41 < esden> dazu noch sau geiler sound *wipp*
15:41 -!- huebi [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
15:41 < esden> hi huebi 
15:41 < huebi> moin
15:41 < huebi> hi esden 
15:41 < holyolli> hi huebi
15:41 < blindcoder> moin huebi 
15:42 < esden> blindcoder: ja dass mit dem monitor kuehlen ist echt keine schlechte idee ... die sind bei mir die gruessten waermeproduzenten
15:42 < huebi> hi holyolli 
15:42 < huebi> hi blindcoder 
15:42 < blindcoder> schon... vor allem... wenn ich alle Karten einbauen würde die ich da habe könnte ich 5 Monitore an meine Kiste anschließen...
15:42 < blindcoder> esden: wäre doch mal nen versuch wert sowa, meinst net?
15:42 < esden> blindcoder: urgh
15:43 < esden> blindcoder: sicher
15:43 < esden> blindcoder: mussma sich was ueberlegen
15:44 * blindcoder wartet jetzt grade noch auf Mozilla zum fertigkompilieren und wird dann die kiste mal runterfahren und mit ner 3. Graphikkarte ausstatten
15:44 < esden> blindcoder: >_<
15:45 * -> esden braucht clifford ...
15:45 < esden> clifford: r u here ?
15:45 * blindcoder verweist auf telefon@home.esden.net
15:46 < esden> blindcoder: ich habe von meinen eltern auf den deckel bekommen dass ich 60 euro durch telefonate nach oesterreich verbraucht habe ...
15:47 < blindcoder> *lol*
15:47 < esden> blindcoder: und in oesterreich kenne ich nur clifford 
15:47 < esden> ich glaube ich gehe mal ins bitz ...
15:48 < blindcoder> und rufst ihn ovn da aus an
15:48 < esden> ich habe keine lust mehr auf daheim und ausserdem wuerde ich gerne eine rauchen ...
15:48 < blindcoder> hehe wann fährst du dann ins bitz?
15:48 < esden> ja und ich kann dann cliffi anrufen
15:48 < esden> in halber stunde oder so
15:48 < blindcoder> hmmm ich zieh mich an und hol dich ab, okay?
15:48 < esden> wenn endlich sysvinit vollstaendig funzi
15:49 < esden> blindcoder: ok ...
15:49 < blindcoder> bis denne
15:49 -!- blindcoder is now known as blindy|away
15:49 < esden> argh ich meine funktioniert ... sonnst steigt der SMP schonwieder aus ;-)
15:54 < snyke> lol hm im anet gehts ab *g*
15:55 < huebi> snyke: Wie meinst Du das?
15:55 < snyke> stromausfall
15:55 < huebi> was ist anet?
15:55 < snyke> altmuehlnet
15:55 < snyke> ein bnv
15:55 < huebi> aso
15:57 < esden> bnv := Buerger Netz Verein 
15:57 < esden> @huebi
15:57 < huebi> esden: danke
15:57 < SMP> huebi!!!!
15:57 < esden> huebi: bitte ;-)
15:57 < huebi> haben die keine Notstromversorgung?
15:58 < huebi> SMP: Hi. Wie geht's?
15:58 < SMP> huebi: *aaahhh**schrei*
15:58 < huebi> SMP: Warum?
15:59 < esden> huebi: nein haben sie nicht ... anscheinend ist da strom ausgefallen ... wir hatten ein aehnliches problem auch bei bingo (Buergernetz INGOlstadt) guhabt
15:59 < SMP> nachdem ich schnell festgestellt hatte, dass in world so ohne weiteres kein langer controller reinpasst ...
15:59 < huebi> SMP: o_O
15:59 < huebi> :-))
15:59 < SMP> gibt's jetzt eine Leistungsverdoppelung ..
15:59 < huebi> Ich ahne schlimmes...
15:59 < SMP> aber irgendwie funktioniert nur einer der internel Kanaele
16:00 < SMP> ob's an einem deiner abgefahrenen Adpater liegt werd ich gleich noch testen
16:00 < huebi> hmm. Das letzte mal gingen noch beide..
16:00 -!- hackbard [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 113 (No route to host))
16:01 < SMP> also am einen Bus erkennt er beider meiner Plattenpaare - abwechselnd nach umstecken
16:01 < SMP> die internen sind zwei Busse, no?
16:02 < SMP> und der externe gehoert zu?
16:03 < huebi> SMP: Der externe muesste zum onboard der grossen Karte gehoeren und der 2. Kanal zu dem Huckepackboard.
16:04 -!- clifford [~clifford@62.46.2.181] has quit (Read error: 104 (Connection reset by peer))
16:07 -!- clifford [~clifford@62.46.0.78] has joined #rocklinux
16:08 < SMP> aaha
16:08 < SMP> nach bisserl umstecken am Controller werden's alle erkannt
16:08 < SMP> *relief*
16:08 < SMP> und die Lichtorgel ist cool ;>
16:09 < huebi> *LOOL* Da gabs mal so'n Auto....
16:12 < huebi> SMP: Wenn Du das Gehaeuse offen laesst hast du einen der aeltesten Case-Mods *g*
16:12 < holyolli> *fg*
16:12 < holyolli> http://www.bp6.com/pics/holodeck2/reviews/hd%20mod/hd.htm <-- _das_ ist nen mod... ;-)
16:15 < snyke> holyolli: das is abartig gemodded
16:15 < snyke> da gibts ne bessere anleitung
16:16 < holyolli> naja.../me wollte das eigendlich auch nicht mit der eigenen hardware machen ;)
16:16 < SMP> 24575MB
16:16 < SMP> Building...    1%
16:16 < huebi> SMP: kool
16:16 < snyke> http://www.moddingfreax.de/howto/hdwindow.htm
16:16 < snyke> das is besser
16:17 < holyolli> hehe
16:21 < huebi> Meine Platte zum ansehen ist seit 1985 CNC-gemodded. Und laeuft heute noch einwandfrei.
16:22 < holyolli> hehe
16:24 < esden> cu all ... be back in 15 mins
16:24 < holyolli> jo
16:26 < huebi> tschoe esden 
16:31 < holyolli> gibts es irgendeinen grund, wenn scripts/Build-All nicht die tar-files zum schluss erstellt?
16:31 < huebi> Meine Platte ist eine 148MB SCSI Platte von Magnetic Peripherals INC. a Control Data Company, die dann irgendwann von Seagate aufgekauft wurde. Die Platte hat im Deckel einen, etwa Postkarten grossen, CNC-gefraesten Ausschnitt, der mit einem Kunststoffdeckel wieder zugeschraubt ist. Transferrate: 800KB/s
16:32 < huebi> holyolli: die tar files sollten eigendlich gebaut werden.
16:32 < holyolli> huebi: woran könnte es denn liegen? layer-8-problem?
16:33 < huebi> holyolli: Eher Freundin von layer-8...
16:33 < holyolli> mmh?
16:33 < holyolli> meine freundin hat auf dem rechenr gar keinen account..... *wunder* ;)
16:34 < holyolli> huebi: sind die files von mir denn schon im cvs? dann könnte ich grad nen update machen
16:36 < huebi> holyolli: Noe, noch nicht. Ich habe grade angefangen mir das jetzt mal anzusehen.
16:36 < holyolli> ahso
16:37 < holyolli> sollte auch kein drängeln sein... ;)
16:38 < huebi> :-)
16:43 < rxr> huebi: the qt files are uploaded now , too
16:43 < rxr> you might need to remove the leading ./ from the patch (so it applied with patch -p1 used in 1.5) and you might need to take a look wether all variables used in the .conf are suported in 1.5 ...
16:44 < rxr> argh stupid me - you do not need to modify the patch ;-) 
16:47 < huebi> rxr: danke. Sehe ich mir in ca 30min an. Ich mussrok
16:55 < huebi> holyolli: http://rocklinux.dyndns.org/ChangeLog <- new
16:56 < huebi> und wech
16:56 < holyolli> huebi: thx
16:56 < holyolli> .oO(holyolli schreibt man vorne mit einem "l"... ;-)
16:57 < huebi> holyolli: saeter. um 5 macht der Baecker zu
16:59 -!- hackbard [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
16:59 < hackbard> re
17:06 -!- holyolli [~holyolli@linus.regehr.net] has quit ("Connection reset by telekom")
17:09 < esden> re hi all
17:12 -!- snyke_ [~snyke@pD9502A66.dip0.t-ipconnect.de] has joined #rocklinux
17:12 < snyke_> re
17:15 -!- snyke [~snyke@pD9502A52.dip0.t-ipconnect.de] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
17:16 < huebi> re MoeP!
17:16 < huebi> Letzter! beim Baecker gewesen...
17:17 -!- blindy|away is now known as blindcoder
17:17 < huebi> hi blindcoder 
17:17 < blindcoder> naja um die uhrzeit...
17:17 < blindcoder> hi huebi 
17:17 < blindcoder> Rocklinux ist einfach zu klein... ich krieg die verdammte CD nicht voll ;)
17:18 < huebi> blindcoder: OpeneOffice :-)
17:18 < blindcoder> *räusper* ich wollte eigentlich kein System im System aufsetzen...
17:18 < huebi> booting vi... *g*
17:19 < blindcoder> ausserdem dürfte OpenOffice den restlichen Speicherplatz auf der CD von 223 MB übersteigen...
17:19 < huebi> Ich habe OO hier im Einsatz fuer meinen Buerokram. Ist sehr gut M$ kompatibel...
17:20 < huebi> blindcoder: ne, soviel durfte das nicht brauchen.
17:20 < blindcoder> hmm ich bin von StarOffice 5.2 immer noch net weg...
17:21 < huebi> Ich habe es allerdings noch nicht kompiliert bekommen. Ich scheiterte zum Schluss an der Berkley db 3.2.9 oder so...
17:21 < huebi> blindcoder: OO ist aehlich wie SO 5.2 nur vor allem ohne Desktop.
17:21 < huebi> +n
17:22 < blindcoder> hmm... gibt noch kein ROCK-Paket dafür, oder?
17:22 < huebi> blindcoder: Wenn ich es geschaft haette schon. moment...
17:24 < hackbard> http://fun.drno.de/pics/german/sozialkunde-ex.jpg
17:24 < hackbard> rotfl
17:25 < hackbard> huebi, ist bei oo sowas wie excel dabei? die staroffice loesung von excel is naemlich nicht so doll imo
17:26 < huebi> hackbard: JAA, und das funktioniert sehr gut mit MasoSoft Excell. Auch grosse Tabellen mit vielen Verknuepfungen werden problemlos uebernommen.
17:26 -!- netcrow [netcrow@apollo.bingo-ev.de] has joined #rocklinux
17:26 < hackbard> cool
17:26 < hackbard> hi netcrow
17:27 < netcrow> hoi
17:28 < blindcoder> sers netti
17:30 < huebi> so, hier mal so meine Versuche bisher mit OO
17:30 < huebi> http://rocklinux.dyndns.org/files/OpenOffice_build
17:35 < huebi> die docu auf www.openoffice.org ist etwas veraltet und unvollstaedig. der build ist auch etwas ungewohnt so auf den ersten Blick.
17:36 -!- netcrow [netcrow@apollo.bingo-ev.de] has quit ("leaving")
17:36 < huebi> es war trotzdem garnicht so schwer dort hin zu kommen, wo das script jetzt ist.
17:37 < huebi> SMP: Huhu. Wie kommst du vorwaerts? :-)
17:40 < SMP> RAID ist komplett ..
17:40 < praenti> huebi: hat einer von euch das puzzle/skript geaendert?
17:41 * praenti kann kein engl. tastaturlayout
17:42 < huebi> praenti: Jo, versehentlich sind deine aenderungen zurueckgenommen
17:42 < huebi> moment
17:42 < huebi> praenti: english oder amerikanish? *g*
17:43 -!- term_aweh [~pm@beaufort.wyzant.de] has quit ("later")
17:44 * huebi hat nur amerikanische Tastaturen. Traditionell seit 1979
17:45 < praenti> huebi: amerikanisch glaub ich. ist ne indy. soll ich die 4 zeilen in das script von hollyolli schnell einbauen
17:46 < huebi> praenti: Ich bin schon dabei, das im cvs wieder in Ordung zu bringen. Vielen Dank fuer das Angebot.
17:50 -!- martin_b [~martin@pD9E7B37D.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
17:55 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has quit (Read error: 113 (No route to host))
17:59 < huebi> praenti: Puzzle ist repariert.
18:01 < esden> yo ... now sysvinit builds correctly ... I love cliffords debug features in 1.7
18:02 -!- blindcoder is now known as blindy|
18:02 -!- blindy| is now known as blindy|\
18:03 < praenti> huebi: merci
18:03 < huebi> :-)
18:06 < SMP> *HEUL*
18:06 < huebi> SMP: ??
18:06 < SMP> PC Hardware Scheissdreck Muell
18:06 < SMP> und dazu noch diverse Schnitt- und Schuerfwunden an den Haenden
18:06 < huebi> SMP: das heisst Scheissendreck ;>
18:07 < SMP> Scheissendregg
18:07 < huebi> hehe\
18:07 < SMP> 2/3 der IDE Platten funktionieren am neuen Motherboard auf die eine oder andere Art nicht mehr
18:08 < huebi> SMP: Soll ich hier noch mal nach SCSI Platten suchen?
18:08 < SMP> nee danke
18:08 < SMP> ich will meine Daten da runter haben! ;)
18:09 < SMP> vor allem die bootplatte gibt keinen Mucks
18:09 < SMP> und ueber 10BaseT kopieren *hrrmmm*
18:10 < huebi> Altes moderbrett mit neuem controller in Betrieb nehmen und lokal kokieren?
18:10 < huebi> s/k/p/
18:10 < SMP> auf dem alten ist der Prozessor jedweder langen PCI Karte im Weg
18:11 < huebi> verbiegen?
18:11 < SMP> deswegen ja die ganze Wupperei
18:11 < rxr> huebi: ?????????
18:11 < SMP> huebi: Falten! ;>
18:11 < SMP> das Teil blockiert frontal alle Slots
18:11 < huebi> Genau! mit 'nem Hammer, dem ganz grossen...
18:12 < SMP> wie gern wuerde ich ..
18:12 < huebi> 2 100MBit Karten in beide Rechner?
18:13 < SMP> huebi: *heul*
18:13 < huebi> GigaBit? Also nur zum kopieren mit gekreutztem kabel.
18:14 < SMP> Aldem, das ist ein Pentium 200 und ein Celeron 400!
18:14 < SMP> da ist nix mit Gigabit!
18:14 < SMP> und auf dem neuen muesste man ja erstmal ein OS drauftun
18:15 < huebi> Naja, ist dann aber was zum angeben. Das mit dem GigaBit
18:16 < huebi> SMP: Not system von CD?
18:17 < SMP> hab mal eins mit dem Treiber fuer den esoterischen SCSI Controller ..
18:18 < SMP> ausserdem *hat* diese Platte da zu funktionieren
18:18 < huebi> http://www.3com.com/products/en_US/detail.jsp?tab=features&pathtype=purchase&sku=3C996B-T <- Die funktioniert klasse unter ROCK Linux
18:18 < SMP> von Master, allein am Bus 0 zu Master, allein an Bus 0 *hat* das einfach zu funktionieren. das lass ich gar nicht mit mir diskutieren
18:19 < huebi> SMP: Schliess doch einfach das cdrom von mier an den DPT an, geht das?
18:19 < SMP> uaehh 3com ..
18:19 < SMP> wenn ich ein SCSI cdrom haette
18:19 * SMP flucht lieber noch etwas rum
18:20 < huebi> SMP: Du hast eins ;-)
18:20 < SMP> ahh
18:20 -!- hackbard [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has quit ("Client Exiting")
18:20 < SMP> huebi: aber was hilft's?
18:20 < SMP> nen bootbares IDEoten cdrom haett ich eh drin
18:21 < huebi> http://www.bechtle.de/idc/artikel.asp?SESSIONID=61314445&ARID=114944 <- der Preis geht auch..
18:21 * -> esden kaffee trinken
18:23 < SMP> 3com Schrott
18:23 < rxr> SMP: was denn dann?
18:23 < SMP> Intel
18:23 < rxr> ? Das ist doch gerade Schrott ...
18:24 < SMP> aber ich bin vielleicht beeinflusst von den Schrott-Switches die 3com noch herstellt ;)
18:24 < SMP> aber stimmt, hardware-based multicast koennen die 3com Teile. das hat Seltenheitswert
18:25 < SMP> (die NIC. die Switches koennen gar nix)
18:26 < huebi> http://support.3com.com/infodeli/tools/nic/linux/bcm5700-2.0.28.tar.gz <- und hier die Treiber sourcen. Definitif _kein_ 3com chip!
18:27 < huebi> rxr: Intel hat digital eingekauft, und die waren jahrelang fuehrend bei NICs
18:28 < rxr> ok dann sind ein paar NICs von dennen ja vielleicht brauchbar - aber sonnst will ich lieber nichts von Intel haben ...
18:28 < huebi> meine alten D-Link DFE-500TX (tulip.o) kommen in der Performance direkt hinter den Intel 8255[7,8,9] (eepro100.o)
18:29 -!- term_emu [~pm@beaufort.wyzant.de] has joined #rocklinux
18:29 < term_emu> re
18:30 -!- ripclaw [~ripclaw@pD9E1CA8F.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
18:30 < rxr> hi ripclaw!
18:30 < ripclaw> hi rxr
18:31 < ripclaw> any criticism on th elinuxtag prject site ?
18:31 < ripclaw> FEEDBACK, please !
18:32 < huebi> http://www.broadcom.com/products/5700.html <- und das ist der chip auf der 3com 3C996B-T
18:32 < ripclaw> hi huebi !
18:32 < huebi> ripclaw: unreadable!
18:32 < ripclaw> kann ich die cd holen ?
18:32 < SMP> ICH SCHLAG ALLES KLEIN!!!
18:32 < SMP> die bootplatte ist tot. auch im alten Rechner.
18:33 < ripclaw> SMP ? du klingst.... OUCH !
18:33 < SMP> damit ist world *am Arsch*
18:33 < ripclaw> world ? da geht doch fast alles drueber ?
18:33 < huebi> SMP: Was fuer ein MEGASCHEISSENDREGG!
18:34 < huebi> ripclaw: wann willst du kommen?
18:34 < ripclaw> ne stunde, huebi ?
18:34 < huebi> besser 20hoo MEST
18:34 < ripclaw> wie spaet haben wir - ich hab nur Z time here.
18:35 < huebi> ripclaw: irssi zeigt das links an
18:35 * SMP flucht vor sich hin
18:35 < huebi> 18:35 < ripclaw> wie spaet haben wir - ich hab nur Z time here.
18:35 < ripclaw> huebi  - sag mir lieber delta-T ich hab nur xchat
18:35 < rxr> ripclaw: wie teuer wird der Linux Tag? Wo uebernachtet ihr?
18:35 < ripclaw> ok.
18:35 < ripclaw> rxr - was haettst denn gern ?
18:35 * ripclaw pats SMP on the shoulde
18:36 < rxr> SMP: ich wuerde dir ja gerne helfen - weiss aber auch nicht was man mit stoerischem IDE Muell macht ...
18:36 < SMP> kaputter IDE Muell vor allem
18:36 < huebi> bbl
18:36 < ripclaw> SMP: waere scsu langfristig ein plan ?
18:36 < ripclaw> cu huebi
18:36 < rxr> ripclaw: eintritt kostet? Guenstigste(!) uebernachtungs Moeglichkeit? ;-)
18:37 < SMP> ripclaw: der Umbau auf SCSI ist der Grund der Misere
18:37 < ripclaw> rxr - eintriff frei, afaik, was ist guenstig ?
18:37 < ripclaw> SMP: was genau ist los gewesen ?
18:37 < rxr> guenstig heisst so billig wie moeglich ...
18:38 < ripclaw> rxr - hotel soweit ich sehen konnte ca. 40 eur pro nacht, aber da gibts noch moeglichkeiten.
18:38 < rxr> ne kein hotel ...
18:38 < ripclaw> rxr - wenn du willst, nimm die lxtag project page, und hilf mir was suchen - varta guide.
18:39 < ripclaw> kein hotel ?
18:39 < ripclaw> das wird schwer
18:39 -!- term_emu is now known as term_aweh
18:39 < SMP> <- Hotel, you betcha
18:40 < ripclaw> SMP war mir klar, ausserdem sind da noch rechnungen :-)
18:40 < SMP> der Stress und dann noch beschissen Schlafen, gibt's nicht ..
18:40 < ripclaw> rxr - ggf. koennen wir leute "co-locaten" d.h. 2-3 in einen double room.
18:41 < rxr> schauen wir mal ..
18:41 < rxr> btw. was macht die U5 ? *g*
18:41 < ripclaw> rxr - frage wie hoch ist budget
18:41 < ripclaw> rxr - ich hab eigentlich alles fertig. die post weigert sich samstags und sonntags zu arbeiten,
18:42 < ripclaw> und an der motivation eines mitarbeiters muss ich noch arbeiten.
18:42 < rxr> hehe - ok!
18:42 < huebi> ripclaw: Das Packet an SMP ging hier auch am Samstag weg und war Montags da.
18:43 < ripclaw> huebi - ich muss mich leider bei manchen sachen auf aussagen von noch mitarbeitern verlassen.
18:43 < ripclaw> ich bin der meinung das ein 48h std. test, das erfassen, rechnungschreiben und versenden maximal 3 tage dauern darf,
18:44 < ripclaw> wenn du nichts anderes vorhast - an sich noch kein grund jemanden rauszuwerfen, aber bei haeufung.
18:46 < huebi> ripclaw: Dann hast Du bald keine Leute mehr ;>
18:46 < huebi> und die Post hat schon immer samstags bis 12h00 auf
18:46 < ripclaw> ne, carlos funzt, nur bei sven muss ich _dauernd_ zutreten, und dafuer hab ich keine zeit und nerven.
18:47 < ripclaw> besonders wenn man _eindeutige_ anweisungen gibt: du laesst alles stehen und liegen, und machst die zwei pakete sofort fertig.
18:47 * ripclaw faucht.
18:47 < huebi> ripclaw: Dann tritts du, wenn du unbedingt treten willst halt noch annaehernd fest genug zu.
18:48 < ripclaw> da erwarte ich mehr als eine woche rumsitzen und dann fragen - wo sind die seriennummern auf der hardware ?
18:48 < huebi> Besser ist aber eine sehr gute und dann gepflegte Mitarbeitermotivation.
18:48 * huebi ist jetzt erst mal.
18:48 < ripclaw> huebi: es gibt leute die darauf einfach nicht reagieren - ich hab mit ihm shcon ein ernstes talk gehabt.
18:48 < ripclaw> nix gebringt.
18:48 < SMP> ripclaw: hehe, ja das kenne ich. morgen steht hier entsprechend eine 'Personalentscheidung' an
18:49 < ripclaw> SMP: ja, manchmal muss man examples machen... wenn ich das mit sven zu lange durchgehen lasse oder inkonsequent bin, verdirbt mir das die anderen.
18:50 < SMP> naja, das trifft nicht so zu hier. der ist der einzige Angestellte in meinem Bereich ;>
18:50 < ripclaw> ouch. aber trotzdem zu lahm, oder was ?
18:51 < ripclaw> SMP: bedenke, wenn die angestellten in deinem bereich nicht tun, fragst du dich wieder "wozu mach ich das eigentlich ?".
18:51 < SMP> naja, das ginge ja noch alles, aber sagen wir so - seine privaten Probleme vernichten permanent alle Produktivitaet
18:52 < ripclaw> ouch - kenn ich. hatte auch mal sowen in meiner gruppe bei mmusc.
18:53 < ripclaw> SMP: aber den schuh muss er sich selber anziehen.
18:53 < SMP> und ich werde nicht einen Grossteil meiner Zeit damit verschwenden, einen Angestellten zu Motivieren und zu Kontrollieren
18:53 < ripclaw> SMP: thats my reasoning with sven.
18:54 < SMP> wobei man da im Moment eh nichts erreichen kann
18:54 < ripclaw> SMP: mir reichts schon wenn meine halbtagskraft die halbe zeit darauf verbringt meinen geschaeftspartner anzutreiben -> fall von sollten die rollen tauschen.
18:54 < ripclaw> wird demnaechst auch passieren.
18:55 < ripclaw> ich erwart ja nix unmoegliches, nur das die leute funktionieren, und wenn sie was tun sollen, es tun und status reporten.
18:56 < ripclaw> nich das ich von jemandem was unmoegliches verlange, es ist echt kleinkram den vorher meine mutter gemacht hat - und die hat echt _KEINE_ ahnung
18:56 < SMP> ;-O
18:56 * ripclaw sucht die axt.
18:57 < SMP> so, mal McD und dann mit vollem Magen schauen was ich von den drei IDEoten Discs noch runter bekomme
18:57 < ripclaw> es geht doch nicht an, das unser einer 28/8 arbeitet, und andere sich freuen, das sie den ganzen tag eier schaukeln.
18:57 < ripclaw> SMP: www.fish.com/tct - hilft das  ?
18:58 < ripclaw> mach ein dd irgendwo hin, und arbeite damit.
18:58 < SMP> eher nicht.
18:58 < ripclaw> oder hast du phys. problems ?`
18:58 < SMP> wenn sich halt die Platte nicht mehr am Bus findet
18:58 < SMP> dreht sich aber noch ..
18:58 < ripclaw> uh-oh.
18:58 < ripclaw> spin up bei no auto spin up ?
18:58 < ripclaw> dann geht die comm noch halbwegs.
18:59 < ripclaw> oder in ne andere box haengen.
18:59 < SMP> IDE kann kein no-auto ;>
18:59 < ripclaw> sch.... oh - ist ja ide.
18:59 < SMP> in der alten box funktioniert 1/3 der Platten nicht mehr, in der neuen 2/3
18:59 < SMP> so, WECH!
19:00 < ripclaw> toll - statistich also 1/1, oder eiskalter und verbrannnter fuss,
19:00 < ripclaw> mahlzeit SMP !
19:02 < SMP> *WAAAH* sie lebt doch noch
19:02 < ripclaw> SMP: ?
19:03 < SMP> das BIOS ne viertel Stunde warten lassen, dass die Platte zu sich selbst findet. jetzt ist's gebootet..
19:03 < ripclaw> scheiss selbstfindungs trip :-)
19:03 < SMP> manchmal sitzt man Problem eben doch besser einfach aus ;>
19:19 -!- martin_b [~martin@pD9E7B37D.dip.t-dialin.net] has left #rocklinux ()
19:20 < huebi> re
19:20 < huebi> MoeP!
19:20 < ripclaw> reMOEP
19:20 < ripclaw> w.moers, hae ?
19:21 < SMP> *mjam*
19:21 < ripclaw> Guden !
19:22 < SMP> thx
19:22 < huebi> SMP: Guten Hunger ;-)
19:22 < SMP> tjo
19:22 < SMP> also:
19:23 < SMP> man muss den alten Controller einfach stumpf auf die Platte warten lassen
19:23 < SMP> nur der neue wartet gar nicht erst lang genug
19:24 < ripclaw> SMP: kannst du den wait-delay einstellen ? oder ists besser die platte aufzuruesten ?
19:24 < SMP> die Platte flieg in' Muell sobald ich die Daten runter hab
19:24 < SMP> ist ne 2GB WD Caviar von '95 oder so ;-}
19:25 < ripclaw> ouch !
19:25 < ripclaw> frag vorher noch mal auf der liste, ich glaub wir hatten noch leute, die eine
19:25 < ripclaw> 2gb disk gerne nehmen.
19:25 < huebi> SMP: Auf dem Flohmarkt oder bei eBay versteigern. Du bringst damit noch anderen leuten Vieel ueber Hardware bei. Und kriegst noch Geld dafuer.
19:25 < SMP> *rotfl*
19:28 < huebi> SMP: Ein exchef von mir hat so die richtig tote Hardware, die sogar ich nicht mehr reanimieren konnte oder die keine Garantie mehr hatten, regelmaessig verkauft. Auf den Platten stand KAPUTT! und die Leute haben sich immer noch drum gerissen. Hat ihm 2-3 x im Jahr ca 1000 DM eingebracht.
19:29 < huebi> SMP: Willst du nun vom RAID Array booten?
19:29 < SMP> ACK
19:31 < huebi> SMP: Dann solltest du dir eine Boot-CD mit passendem Kernel dafuer bauen. Du kennst doch Murphy? ;>
19:31 < SMP> *seufz*
19:31 < ripclaw> murphy freie zone - aufkleber mit schutzfunktion fuer 1.99 E
19:31 < ripclaw> $$$
19:31 < ripclaw> $$$
19:32 * ripclaw grins
19:33 < huebi> SMP: Bei Kapazitaetsproblemen kann ich hier noch nachlegen...
19:34 < SMP> jo, das reicht schon hin
19:34 < SMP> der newsspool bleibt auf 1*8GB IDE
19:34 < SMP> macht 20GB /home RAID ;-O
19:35 < ripclaw> yo !
19:35 < SMP> test =)
19:36 < SMP> wee, ChatZilla sucks ;)
19:36 < huebi> SMP: Ich hatte mal 14 Platten an den Kontroller angeschlossen und daraus ein RAID-5 gemacht. hat beim Schreiben nur noch 1,7MB/s geschaft.
19:36 < huebi> +f
19:36 < SMP> hoehoe
19:36 < ripclaw> huebi: ein volume aus 14 disks ? ouch.
19:38 < huebi> Der Microcontroller auf dem Controller ist nicht so richtig schnell *fg* *auf den ICP-GDT6127RP mit i960 schiel*
19:38 * ripclaw schielt auf den FCAL array
19:39 * SMP auf diverse 3ware IDE RAIDs
19:39 < SMP> die regeln
19:40 * huebi sieht in seinen Benchmarks: FCAL array = 27MB/s an E4500, au weia!  
19:41 < ripclaw> huebi: das haengt davon ab, was du damit machst. bis zu 90 MB/s sind realistisch.
19:41 < ripclaw> (fcal-1 compatible fibre uplink)
19:41 < ripclaw> mein alter array packt grad mal 80 *sniff*.
19:42 < ripclaw> und das auch nur mit raid 1+0
19:42 < huebi> ripclaw: bonnie++ halt. 64MB/s bei celeron 466 und 6x 18GB SCSI
19:42 < huebi> mit LVD = 80MB/s Busspeed
19:43 < ripclaw> huebi: ss10 mit 2x55mhz 512 mb ram solaris 7+veritas
19:43 < ripclaw> einzelplatten sind *KRIECH* in der kiste (4gb seagate)
19:44 < huebi> ripclaw: auf den Tisch damit und Lineal dran halten!
19:44 < huebi> hehe
19:44 < ripclaw> huebi: hilfst du tragen ?
19:44 < SMP> hoehoe
19:44 < huebi> Nee, ich stelle aber den Tisch
19:44 < huebi> aeh, Baumstumpf
19:45 * ripclaw BFG
19:45 -!- freed [~bofh@konzentrat.tfh-berlin.de] has joined #rocklinux
19:45 -!- hackbard [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
19:45 < ripclaw> hi 
19:45 < huebi> ho
19:45 < huebi> hodiho
19:45 < huebi> ;)
19:46 < huebi> Waah! Ich muss aufraeumen.. 
19:46 < huebi> Ich find nix mehr
19:46 * ripclaw stellt yngwie malmsteen concerto in e# for electric guitar auf vol-max :-)
19:47 < ripclaw> BOMBASTISCH
19:47 < ripclaw> huebi - wenn du damit fertig bist, bei mir ist auch noch chaos.
19:47 < ripclaw> :-)
19:48 * huebi war mal _sehr_ gut im Bomben bauen... 
19:48 < ripclaw> nee, aufraeumen, nicht chaos machen. die bomben mach ich selber.
19:49 * ripclaw kann auch gute bum bum bauen - so semtex homebrew etc.
19:49 < huebi> danach ist wircklich richtig aufgeraeumt..
19:49 < ripclaw> huebi - nee, danach muss noch mehr aufgeraeumt werden - hier siehts aus wie wenn ne bombe hochgegangen ist.
19:49 < ripclaw> das einzige was sich sonst aendert ist das mangelnde surren von festplatten.
19:50 < hackbard> hi all
19:50 < hackbard> bin mal noch draussen die letzten sonnenstrahlen geniessen
19:50 -!- hackbard is now known as hack^afk
19:50 < ripclaw> hackbard - du hast sonne ?
19:52 < huebi> Mir hat sich mal ein Handgranatenzuender im Zimmer in seine Bestandteile zerlegt. Seit dem mag ich dieses Pling uebhaupt nicht mehr hoeren...
19:52 < huebi> +er
19:52 < huebi> Sah danach echt gut aus.
19:52 * ripclaw grins
19:53 < huebi> Aber ich wollte mich sowieso anders einrichten.
19:53 < huebi> Gluecklicherweise waren wenigstens die Fenster offen und sind heile geblieben.
19:53 < ripclaw> hehehe.
19:54 < ripclaw> LINUXTAG pages updated: 2000 section
19:54 < huebi> ripclaw: Poste die URL
19:54 < huebi> und laber nicht.
19:54 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/projects/de-rock-lxtag/de-rock-lxtag.html
19:54 < huebi> ahh geht doch
19:54 < ripclaw> follow links to 2000.
19:54 < ripclaw> follow links to 2002.
19:54 < ripclaw> 2001: not implemented
19:54 < ripclaw> yet
19:55 < huebi> Nur den letzten link.
19:55 < ripclaw> huebi: von dort erschliesst sich dir der gesamte wahnsinn :-) ersetze das html mit /year und du bist da
19:56 < huebi> ripclaw: Mach deinen Kram alleine. Ich suche nicht!
19:56 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/de-rock-lxtag/2000/2000.html
19:56 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/de-rock-lxtag/2001/2001.html
19:56 < ripclaw> soll ich die anderen urls auch alle posten ?
19:56 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/de-rock-lxtag/2002/2002.html
19:57 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/de-rock-lxtag/2002/accomodation.html
19:58 < ripclaw> huebi: ps - deine announces sind auch fertig erreichbar.
19:58 < ripclaw> http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/release-mgmt/1.5.15-rc1/
20:02 < huebi> so /ignore habe ich jetzt auch verstanden.
20:05 < esden> hi ripclaw 
20:05 < ripclaw> hi esden
20:05 < praenti> hi ripclaw
20:05 < esden> ripclaw: wie und wo soll ich mich anmelden fuer linuxtag ?
20:06 < ripclaw> esden: mail oder so. 
20:06 < ripclaw> ich bin eh grad an den seiten.
20:06 < ripclaw> kommst du ?
20:08 < esden> ripclaw: dass ist ne rethorische frage hoffe ich ...
20:08 < ripclaw> ja, aber erst wenn ichs von dir weiss, buch ich dich ein :-)
20:09 < ripclaw> aka uploade den code.
20:10 < ripclaw> du solltest jetzt auf der liste im web stehen
20:11 < esden> ripclaw: du kannst auch den praenti dazufuegen der sagt gerade dass er auch mitkommt
20:12 < ripclaw> ok. kann selber sprechen :-)
20:12 < huebi>  http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/release-mgmt/1.5.15-rc1/ <- Vergiss es!
20:13 < ripclaw> huebi - warum. kritik, verbesserungsvorschlaege.
20:13 < praenti> ripclaw: ich bin auch da. allerdings nur bis freitag
20:14 < ripclaw> ok, praenti -datum bis datum, wg. note in webpage
20:14 < huebi> ripclaw: Mehr al 0 Bytes an Text.
20:14 < huebi> +s
20:14 < ripclaw> huebi - ist mehr als 0 bytes.
20:15 < ripclaw> huebi - ist das selbe announcement format _aller_ anderen stable releases, GEKUERZT.
20:15 < praenti> ripclaw: 5-7 juni hab ich zeit
20:16 < ripclaw> praenti - wann kommst du an, wann gehst du ? 5. abends bis 7. frueh ? anders ? hotel ?
20:16 < ripclaw> praenti: auto, ?
20:16 < esden> ripclaw: und ich brauche irgendein transport wieder zuerueck nach Ingolstadt sonnst kann ich meine alpha nicht mitnehmen ...
20:17 < ripclaw> esden: ich kann eine 433a mitbringen
20:17 < praenti> ripclaw: auto. komme am 5. juni am abend an und fahr am 7. am abend wieder weg
20:17 < ripclaw> besser.
20:18 < esden> ripclaw: hmm ... dann muss ich meine platten mit mir mitbringen ... 
20:18 < esden> ripclaw: sonnst hat es wenig sinn ... glaube ich ...
20:18 < ripclaw> yup
20:18 < praenti> ripclaw: ach ja. ich brauch kein hotel. hab kein geld
20:19 < esden> ripclaw: hat deine kiste einen scsi controller ?
20:19 < ripclaw> gesamte zeit da, schlafsack in der halle ?
20:19 < ripclaw> esden - weiss nicht, muss nachsehen. selbe wie letztes jahr (die kleine)
20:19 < esden> ripclaw: gibt es da ne sporthalle wie letztes jahr zum schlafen ?
20:20 < esden> ripclaw: dann schaue bitte nach ... 
20:20 < esden> ripclaw: sonnst nehme ich nen controller mit ...
20:20 < huebi> ripclaw: Wann ist der Linuxtag?
20:20 < ripclaw> joey wusste noch nix genaues. - contact joey@linuxtag.de wg. halle.
20:21 < ripclaw> huebi: 06.06-09.06. 2002 karlsruhe - steht alles unter dem o.g. link.
20:21 < ripclaw> (dafuer mach ich so seiten)
20:21 < huebi> ripclaw: WELCHER LINK? DU NERVST MIT DEINER UNVOLLSTAENDIGEN KOMMUNIKATION!
20:22 < ripclaw> huebi: http://www.rocklinux.org/people/ripclaw/projects/de-rock-lxtag/2002/2002.html
20:22 * praenti muss weg. cya
20:22 < ripclaw> cya
20:22 < huebi> ripclaw: Da steht nichts!
20:24 -!- huebi [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has quit ("leaving")
20:24 < esden> ripclaw: wer nimmt dass photo apparat mit ? der clifford ? wenn ich mich nicht irre ist es nicht sicher dass er kommt oder ?
20:25 < ripclaw> esden: so siehts aus.
20:26 -!- huebi [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
20:26 < ripclaw> huebi: ok,  will update.
20:27 < ripclaw> mom: huebi: unter rock special events steht schon der schedule.
20:28 < ripclaw> wednesday 5th: setup, 6-9 show
20:28 < ripclaw> june that is
20:28 * -> esden versucht ne digitalkamera zu besorgen ...
20:29 < ripclaw> ok. esden, laedst du dann die pics hoch ?
20:30 < huebi> esden: kannst du mal bitte huebi_ kicken?
20:31 -!- mode/#rocklinux [+o SMP] by ChanServ
20:32 < huebi> ripclaw: Termin fuer die CD-Fabrikation?
20:32 -!- huebi_ [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has left #rocklinux (requested by SMP: "per")
20:32 < huebi> snyke_: danke
20:32 -!- mode/#rocklinux [-o SMP] by SMP
20:32 < ripclaw> wird noch geklaert, bekomme montag rueckruf - ca. 1 woche minimal vorlauf
20:32 < huebi> SMP: danke! ;-)
20:33 < esden> soo ich habe jetzt ne kamera ...
20:33 < ripclaw> ok
20:36 -!- tsa [~tsa@p5082BAE3.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
20:36 < tsa> hi
20:37 < huebi> huhu ripclaw. Wann ist der Termin fuer die CD-Fabrikation?
20:37 < huebi> hi tsa 
20:37 < ripclaw> wird noch geklaert, bekomme montag rueckruf - ca. 1 woche minimal vorlauf
20:37 < ripclaw> hubi: wird noch geklaert, bekomme montag rueckruf - ca. 1 woche minimal vorlauf
20:37 < tsa> moin huebi
20:40 < huebi> ripclaw: Dann leg ich den jetzt fest.
20:40 < ripclaw> die gold sollte 2 wochen vorher stehen.
20:40 < ripclaw> aka 21.-23.05.
20:41 < ripclaw> esden: hotel ?
20:42 < ripclaw> huebi: rohling (gold cd) sollte zw. 21. und 23 may stehen.
20:43 < huebi> tsa: Danke fuer den Tip mit den sound modulen. Ich muste nur noch /etc/devfsd.conf anpassen und nun gibt's Musik.
20:43 < ripclaw> esden: hotel ?
20:43 < tsa> huebi: keine ursache..
20:43 < ripclaw> tsa: kommst du auf den linuxtag ?
20:43 < tsa> ripclaw: ja, habe ich vor..
20:44 < ripclaw> dann bitte mehr infos, da ich wieder die orga mache
20:44 < tsa> hm....welche sorte infos haettest du denn gerne?
20:45 < ripclaw> ankunft/abfahrt, hardware, auto, hotel (y/n) etc - wenn ich irgendwas wissen sollte, was auf die linuxtag page soll, her damit.
20:45 -!- huebi [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has quit ("leaving")
20:45 -!- huebi [~huebi@p50817051.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
20:46 < huebi> ripclaw: sag mal was.
20:46 < tsa> ah....ich werde mit holyolli dahinfahren, genaueres haben wir bisher noch nicht geplant..
20:46 < tsa> ripclaw: schreib am besten doch einfach mal ne mail auf die liste..
20:46 < huebi> hat ripclaw was gesagt?
20:47 < ripclaw> ok, wenn du infos hast, tsa, bitte an mich.
20:47 < tsa> ripclaw: alles klar.
20:47 < ripclaw> huebi: hab versucht dich via phone zu bekommen.
20:47 < tsa> huebi: ja, jetzt hat er. ;)
20:47 < huebi> ahh sehr gut
20:47 < huebi> irssi ist ein bischen gewoehnungsbedurftig in der config
20:47 < ripclaw> huebi: hab schon oefter was gesagt, anscheinend muss ich eine msg taggen, damit sie ankommt.
20:48 < ripclaw> huebi: rohling (gold cd) sollte zw. 21. und 23 may stehen.
20:48 < ripclaw> huebi: SYN/ACK
20:49 < huebi> ripclaw: mit /ignore ripclaw all bist du fuer mich nicht mehr da.
20:49 -!- ripclaw [~ripclaw@pD9E1CA8F.dip.t-dialin.net] has quit (""doesn`t play that game"")
20:51 -!- ich_wschl [~wschlich@p50814BE6.dip.t-dialin.net] has quit (Read error: 110 (Connection timed out))
20:53 < esden> huebi: die config ist eigentlich nicht dafuer gedacht sie per hand zu editieren ...
20:53 < esden> huebi: du machst alles im client ... es n
20:53 < esden> es steht alles in der doku auf www.irssi.org ...
20:59 < rxr> YEAH! My graphic tablet now works in X (after 3 hours of reading the Xfree and GPM code ...)
21:02 < huebi> esden: das /ignore ripclaw all ging nicht mehr raus. da habe ich die Zeile von Hand geloescht.
21:05 < esden> huebi: ahh ok ...
21:38 < huebi> moecht jemand eine 2.1 GB Wide-SCSI haben? Seagate ST32550W. Ungeprueft! 68-polig.
21:40 < esden> huebi: sicher ;-)
21:40 * -> esden hardware sammler ;-)
21:40 < huebi> esden: OK!
21:40 < tsa> soo...
21:41 * tsa hat erstmal ne runde rechnungen geschrieben..
21:41 < huebi> tsa: fuer wieviele Monate? ;>
21:42 < tsa> huebi: 2 firmen - eine rechnung fuer april, andere firma ab 20.1. ..
21:42 < huebi> ich habe letzte woche fuer 7 Monate geschrieben...
21:42 < tsa> hehe...auch nett.
21:42 < huebi> tsa: Da gibt's bei der 2. ja schon richtig viel Geld ;)
21:43 < tsa> ich glaub, die machen sowieso alle nen gutes geschaeft mit mir, weil ich immer vergesse, mir die stunden aufzuschreiben..
21:43 < tsa> huebi: jupp, hin und wieder muss das auch sein...konto fuellt sich irgendwie bisher nicht von selber... ;)
21:44 < huebi> tsa: Dafuer habe ich ein ~/admin verzeichnis. Da kommt konsequent alles an Stunden rein. Jeden Tag (oder mindestens jeden 2.)
21:45 < huebi> sieht ca so aus:
21:45 < huebi> huebi@ella:~/admin/mai$ cat 2002-05-02 
21:45 < huebi> 2002-05-02thu9:3017:002:005:30
21:45 < huebi> oh die tabs sind weg
21:45 < huebi> 2002-05-02   thu   9:30   17:00   2:00   5:30
21:45 < tsa> ah...i see.
21:46 < huebi> und dann noch was ich gemacht habe.
21:46 < huebi> in Stichworten.
21:46 < huebi> Administration, Apache, Oracle
21:46 < tsa> naja, ich versuch auch immer, mir sowas aufzuschreiben....naja, und wenn ich rechnungen schreibe, muss ich hinterher dennoch meistens in die mailbox des monats gucken..
21:47 -!- inode [~inode@cs666986-234.satx.rr.com] has quit ("using sirc version 2.211+KSIRC/1.2.1")
21:47 < huebi> tsa: Da hilft nur direkt vor dem ausschalten noch mal diese Datei zu schreiben.
21:48 < huebi> Oder sie zumindest morgens direkt erst mal anzulegen.
21:48 < huebi> Faellt mir auch nicht ganz leicht, so langsam gewoehne ich mich aber drann.
21:48 < huebi> -n
21:50 < huebi> Der Nachteil an verspaeteten Rechnungen ist, dass dann die Bank wieder anfaengt zu nerven: "Brauchen sie nicht einen Kredit, oder so?"
21:51 < huebi> Wenn fuer 7 Monate das Geld auf einmal eingeht.
21:51 < tsa> hehe
21:52 < tsa> hm....deine loesung gefaellt mir spontan besser als meine....wenn man das komplett durchhaelt, koennte man hinterher sogar mit latex und "make rechnung" was zusammenbasteln..
21:52 < huebi> Ich habe bei der Bank, fuer die ich im Moment arbeite auch noch mein Konto. Die sind dann immer etwas verwirrt, wenn sie in der Zentrale anrufen muessen um mich zu erreichen.
21:53 < tsa> hehe
21:53 * tsa ist seit jahren bei der dresdner bank und bisher auch eigentlich immer zufrieden damit..
21:53 < huebi> tsa: So hatte ich das auch angedacht. Aber noch nicht fertig gemacht.
21:53 < tsa> huebi: ah.. ;)
21:54 < tsa> ...immer wieder mal geld von konto a nach konto b nach aktiendepot durch die gegend schieben ;)
21:54 < esden> kommt es mir so nur vor oder unterstuetzt dietlibc kein langinfo ...
21:54 < esden> hmm
21:56 < huebi> so ripclaw kommt.
21:56 -!- inode [~inode@cs666986-234.satx.rr.com] has joined #rocklinux
21:57 < huebi> tsa: Die dresdner ist mir ein zu unzuverlaessig, aber das aendert sich gerade
21:57 < esden> huebi: zu dir oder in den channel ?
21:57 < esden> hi inode 
21:58 < huebi> esden: zu mir.
21:58 < huebi> ist da
21:58 < esden> aso ... gruesse ihn mal von mir ...
21:59 -!- inode [~inode@cs666986-234.satx.rr.com] has quit (Client Quit)
22:00 < esden> huebi: wenn du noch da bist sage dem ripclaw dass ich mir kein hotell leisten kann ...
22:00 < huebi> esden: ok
22:01 < esden> huebi: danke
22:01 < huebi> :-)
22:03 < huebi> esden: reicht die Platte noch bis zum Linuxtag? Aber nicht zu viel von ihr versprechen.
22:04 < esden> huebi: sicher 
22:04 < huebi> esden: ok
22:05 < esden> der ripclaw soll "meine" compaq platten nicht vergessen *nerv*
22:05 < huebi> esden: hat ja gesagt. geht ok.
22:06 < esden> gut gut 
22:06 < esden> ;-)
22:06 < huebi> fake wollte doch vorbei kommen. Soll er die Platte ngleich mitnehmen?
22:06 < esden> ja habe ich dem fake auch schon gesagt .... 
22:06 < huebi> esden: dann nimmt fake die mit.
22:07 < esden> je frueher desto besser ... ich muss mir aber noch irgendwo ein externes scsi gehaeuse besorgen ...
22:07 < esden> denn in der alpha habe ich zu wenig plats
22:07 < esden> z
22:07 < huebi> esden: Da seh ich mal was hier geht.
22:08 < SMP> ich geh ins Bett ..
22:08 < SMP> huebi: Bastelei mit world geht morgen weiter
22:08 < huebi> SMP: Schlaf gut. So frueh schon?
22:08 < SMP> alle Festplatten laufen jetzt wieder - nur nicht im selben Rechner
22:08 < praenti> esden: mit ventilator hinten dran läuft er ohne wärmeprob ;-)
22:09 < SMP> die eine werd ich auf eine weitere umkopieren und dann geht das auch
22:09 < esden> huebi: danke
22:09 < huebi> SMP ist wie Gott. Bastelt auch tagelang and der Welt ;-)))
22:09 < SMP> huebi: spaet! ich will vor 0800 aufstehen ;)
22:09 < huebi> SMP: Und ich um 6
22:09 < praenti> SMP: gn8
22:10 < SMP> aber keine sechs Tage ;>
22:10 < esden> praenti: gut ... dann musst du jetzt den luefter immer mit dir rumschleppen ;-)
22:10 < huebi> SMP: Jo, du bist schneller
22:10 < SMP> huebi: ich bin juenger, da braucht man mehr Schlaf ;P
22:10 < huebi> *LOL*
22:10 < esden> n8 SMP 
22:10 < huebi> meine Kleine (11Monate) ist auch schon im Bett
22:10 < praenti> esden: ich mach aber morgen weiter. rock ist installiert. mal schauen ob ich über acpi ne temperatur bekomm
22:11 < praenti> so rein interesse halber. enschicken muss ich in so oder so
22:12 < esden> praenti: stimmt
22:13 < huebi> SMP: Gute Nacht
22:13 < esden> papa-huebi: ach wie suess
22:13 < esden> ;-)
22:13 < praenti> lol
22:14 < huebi> esden: War ganz einfach. Nur 10min Anstrengung ;-)))
22:14 < esden> huebi: du hast aber lange gebraucht ;-)
22:14 -!- ich_wschl [~wschlich@pD955C707.dip.t-dialin.net] has joined #rocklinux
22:15 < huebi> :-)
22:15 < huebi> <- sprachlos
22:15 < esden> lool
22:15 < huebi> ll
22:15 < huebi> uups
22:15 * -> esden macht nen siegestanz um die saeule
22:16 < freed> hi @ll
22:16 < esden> hi freed 
22:17 < freed> sagt mal was für tv soft unter linux funzt auch mit den dvb-cardz ???
22:27 < rxr> hi freed 
22:27 -!- holyolli [~igel@usr036.roggen.stud.uni-bielefeld.de] has joined #rocklinux
22:27 < holyolli> hi
22:28 < praenti> ich mach mich auch vom acker. cya
22:28 < rxr> freed: k.a. steht das nicht auf der site?
22:28 < holyolli> hi und cya praenti
22:28 -!- praenti is now known as praenti|sleep
22:35 < freed> HI RXR
22:36 < rxr> hi
22:36 < freed> hey gefällt mir
22:36 < freed> muss aber das iso nochmal saugen
22:36 < rxr> cool das die dRock gefaellt - ich hatte schon befuerchtet die install ist die zu rudimentaer :-(
22:37 < freed> gerade schön, wenn man weiss wie es funzt
22:37 < freed> ;)
22:38 < rxr> ;-) Deswegen ist es ja auch so (wie es ist ;-)
22:38 < hack^afk> bye
22:38 -!- hack^afk [~hackbard@pD9E0ADD2.dip.t-dialin.net] has quit ("Client Exiting")
22:38 < holyolli> mal ne dumme frage...die mach ich nen cvs-update? der meint bei mir immer bei allen files, dass ich die vorher removen soll...?
22:39 < holyolli> also "cvs update" meint das
22:40 < tsa> `pwd`?
22:40 < holyolli> /usr/src
22:40 < holyolli> hi tsa, btw. ;)
22:41 < tsa> jo.
22:41 < tsa> und das repository hast du wo?
22:41 < tsa>  /usr/src/rock?
22:41 < huebi> export CVSROOT=:ext:holyolli@rocklinux.dyndns.org:/home/cvs/cvsroot; export CVS_RSH="ssh"
22:41 < huebi> ccvs up rock-1.5
22:41 < holyolli> ich nehm das von huebi und er soll es halt nach /usr/src/rock-1.5 schmeissn
22:41 < huebi> cvs up rock-1.5
22:41 < holyolli> huebi: das hatte ich eigendlich auch gemacht..
22:41 < tsa> holyolli: 
22:41 < huebi> cd /usr/src
22:42 < tsa>        cvs update
22:42 < tsa>               Execute  this  command  from  within  your  private
22:42 < tsa>               source  directory  when  you  wish  to  update your
22:42 < tsa>               copies of source  files  from  changes  that  other
22:42 < tsa>               developers  have  made to the source in the reposi­
22:42 < tsa>               tory.
22:42 < holyolli> und da meinte er dann, dass ich das alte file erst loeschen sollte
22:42 < tsa> __within__
22:42 < holyolli> tsa: neee
22:42 < holyolli> dann legt er ein "rock-1.5" an... 
22:42 < tsa> cd /usr/src/rock-1.5-irgendwas
22:42 < tsa> haeh?
22:42 < holyolli> tjo
22:43 < tsa> ..und mach den portmapper aus.
22:43 < holyolli> aber nu isses eh egal... *grummel* die cisco hat aufgelegt und callback klappt aufgrund von versatel nicht
22:43 < huebi> holyolli cd /usr/src/rock-1.5
22:43 < huebi> cvs up
22:43 < holyolli> tsa: der is aus
22:43 < holyolli> tsa: oder welcher?
22:43 < holyolli> welcher rechner even
22:43 < tsa> usr036.roggen.stud.uni-bielefeld.de
22:43 < tsa> welcher sonst.
22:44 < holyolli> tsa: sag das tina.
22:44 < tsa> und der ist nicht aus.
22:44 < holyolli> oder soll ich? ;-)
22:44 < tsa> holyolli: ja.
22:44 < tsa> huepf ich auf der frau rum oder du? das ist _dein_ job! :-P
22:44 < holyolli> tsa: mit sicherheit nicht
22:45 < holyolli> ich hab sie gefragt... "<zickmode> ich weiss das! </zickmode>
22:45 < holyolli> ;-)
22:45 < tsa> hm...erzieh deine frau mal besser.
22:45 < holyolli> rawumm?
22:45 < holyolli> (=warum)
22:45 < tsa> hehe
22:46 < tsa> es zickt.
22:46 < huebi> holyolli: Peitsche!
22:46 < tsa> zum beispiel.
22:46 < holyolli> hehe
22:46 < huebi> holyolli: Handschellen ;-)
22:46 < tsa> ach ja....wenn sie dann rausgefunden hat, wie man den portmapper loswird, kann sie auch gleich mal den sshd updaten...
22:46 < holyolli>  /* no comment */
22:47 < holyolli> tsa: hehe
22:47 < tsa> huebi: die hat holyolli grad an..
22:47 < huebi> *LOOOL*
22:47 < rxr> whoo! a gimp eat 800MB of RAM here !!! :-(
22:47 < holyolli> tsa: o-ton "ich hatte in der letzten zeit keine zeit..bla...momentan gibts wichtigeres..."
22:48 < huebi> rxr: It's normal with _big_ pictures
22:48 < rxr> it was a 200x20 pic or so ...
22:49 < rxr> rene@jackson:~ > free
22:49 < rxr>              total       used       free     shared    buffers     cached
22:49 < rxr> Mem:        515912     512760       3152          0       5616      25860
22:49 < rxr> -/+ buffers/cache:     481284      34628
22:49 < rxr> Swap:       524624     524624          0
22:49 < rxr> urgh
22:49 < huebi> rxr: Taschenrechner! hehe
22:49 < rxr> i think a -aa kernel I run prevented my kernel before death - a vanilla kernel nearly crshed in such situations last week ...
22:50 < rxr> taschenrechner ??
22:50 < huebi> ;-))
22:52 < tsa> holyolli: hm.....ich haette da ne idee...
22:53 < holyolli> wasn?
22:53 < tsa> OpenSSH 2.9p* channel_lookup() off by one exploit
22:53 < tsa> vielleicht kann man deine frau damit zum ssh-upgrade motivieren..
22:53 < holyolli> kannste mit sicherheit nicht
22:54 < holyolli> <-- hat das schonmal mit was anderem probiert
22:54 < holyolli> aber ich mach grad apt drauf ;-)
22:55 < tsa> hm....debian-tools auf redhat-system...*grusel*
22:55 < holyolli> naja...es laeuft..und das recht gut
22:59 < snyke_> n8
22:59 -!- snyke_ [~snyke@pD9502A66.dip0.t-ipconnect.de] has quit ("[BX] This BitchX's for you")
22:59 < holyolli> tsa: wie sollen wir das mit dem linuxag machen?
22:59 < tsa> holyolli: 2leute +rechner (?), hinfahren. marc ueberreden, dass er das zumindest teilweise zahlt.
23:00 < holyolli> tsa: *hm* klingt nach nem .plan
23:00 < holyolli> welche rechner meinst du den?
23:01 < tsa> k.A....ich weiss nicht, ob wir da nen gemeinsamen rocklinux-platz haben oder so...ripclaw fragen..
23:02 < holyolli> mal ne dumme frage...is das aufm linuxtag so aehnlich wie auf dem congress? oder wie sieht das mit der rocklinux-gruppe aus?
23:02 < tsa> k.A.
23:03 < holyolli> huebi?
23:03 < huebi> holyolli: jo?
23:03 < holyolli> huebi: linuxtag?
23:03 < huebi> Linuxtag ist wie messe
23:03 < tsa> huebi: erzaehl mal was ueber linuxtag..
23:03 < holyolli> oh
23:03 < tsa> hm..
23:03 < holyolli> .oO(hoffentlich ohne schlippstraeger...)
23:04 < huebi> In der box ist nicht so viel Platz (3x4m)
23:04 < holyolli> args
23:04 < holyolli> das is klein
23:04 < holyolli> .oO(also doch laptop und wavelan? ;-)
23:04 < tsa> was findet in der box statt? was macht der rest inzwischen?
23:04 < huebi> holyolli: Wenn die aSchlipz tragen, dann sind sie verkleidet ;)
23:05 < tsa> hehe
23:05 < holyolli> *g*
23:06 < huebi> recht locker aber sehr eng.
23:07 < huebi> http://pics.clifford.at/2000-05-linuxtag2000/index.html
23:07 < huebi> http://pics.clifford.at/2000-05-linuxtag2000/html/pic-0-00038.jpg.html
23:08 < holyolli> .oO(wessen bulli isn das? ;-)
23:08 < huebi> SMP von hinten ;-)
23:08 < holyolli> tsa: gute idee eigendlich..lass uns mit meinem bulli hinfahrn..dann koennen wa auch drin pennen
23:08 < tsa> hehe
23:08 < huebi> ripclaw seiner einer!
23:09 < huebi> Fully loaded: mit integriertem 100MBit netzwerk
23:09 < tsa> hehe
23:09 < huebi> Super bully
23:09 < tsa> http://pics.clifford.at/2000-05-linuxtag2000/html/pic-0-00018.jpg.html <- wer issn das links?
23:09 < holyolli> cool..100bit hab ich da noch nicht drin..aber immerhin ne usv mit 220v und so
23:10 < huebi> Thomas Keinz von der GMD
23:10 < tsa> ah.
23:11 < huebi> Erinnert ihr euch an die Compaq werbung? 42 node cluster im Bus
23:11 < tsa> yo.
23:11 < holyolli> jepp
23:12 < holyolli> wo isn dieses jahr linuxtag?
23:12 < huebi> Karlruhe
23:12 < huebi> deutschland
23:12 < huebi> europa
23:12 < huebi> erde
23:12 < huebi> 1. galaxie
23:12 < holyolli> ack.
23:13 < holyolli> <-- hat verstanden ;-)
23:13 < rxr> ist nich einer mit nem bulli da, wo man Nachts Unterkunfs findet *g* ?
23:13 < huebi> holyolli: in ernst? ;-))
23:13 < holyolli> najaaaa..nen bisschen... =)
23:13 < holyolli> rxr: wenn du dich zwischen tsa und mich kuscheln willst...ja ;-)
23:14 < tsa> oh-oh.
23:15 < holyolli> hehe
23:15 < rxr> who cares? habe gerade kein Geld ueber ...
23:17 < rxr> oh alsa-0.9.0-rc1 ist raus
23:17 -!- term_aweh [~pm@beaufort.wyzant.de] has quit ("exit")
23:18 < rxr> hat einer ne ahnung wie man xinput devices (tablets) in Gimp zu sehen bekommt? Gimp noergelt immer keine Xinput devices zu finden .,.
23:19 < holyolli> <-- ist gimp-legasteniker
23:20 < tsa> s,gimp-,,
23:20 < tsa> ;)
23:20 < holyolli> mmh? wo war denn da der rechtschreibfehler?
23:20 < tsa> ausnahmsweise mal keiner dabei..
23:20 < tsa> naja, immerhin tipperst du noch besser als marc..
23:21 < holyolli> tsa: du musst nicht immer von dir auf andere schliessen
23:21 < tsa> hehe
23:21 < holyolli> tsa: das geht auch nicht, schlimmer als marc zu tippen
23:21 < tsa> in der tat..
23:22 * tsa hat vorhin erstma rechnung gemacht..
23:22 < holyolli> ARGS
23:22 < holyolli> scheisse
23:22 < tsa> hehe...was vergessen?
23:22 < holyolli> jepp
23:22 < holyolli> (schon seid 3 monaten)
23:23 < tsa> hab vorhin auch rechnung fuer devcon gemacht...rueckwirkend bis 20.1 ..
23:23 < holyolli> hehe
23:25 < tsa> hm....scheisse..hab vergessen, die cisco auf die rechnung zu schreiben..
23:28 < huebi> tsa: nachtragen ;-)
23:28 * -> esden hat keine lust jetzt lang in dietlibc zu implementieren ...
23:29 < huebi> esden: ich auch nicht.
23:30 < tsa> huebi: bin grad dabei..
23:31 < esden> huebi: brauchen wir in dietlibc target cal ??
23:32 < esden> ich habe es jetzt rausgebaut ... ich weissnet vielleicht muss man einfach die namen der tage und monate fest verdrahten ...
23:32 < esden> ich brauche cliff ...
23:33 < esden> scheisse setterm geht auch net *heul*
23:34 < tsa> soo....cisco auch auffer rechnung.
23:35 < tsa> hm...ich koennt mir mal nen drucker kaufen.. *gruebel*
23:36 < holyolli> tsa: willste einen haben?
23:36 < holyolli> <-- hat noch ne ozonschleuder daheim
23:36 < tsa> holyolli: was fuer einen?`
23:36 < holyolli> tsa: hp lasejet 4 plus
23:36 < huebi> holyolli: von compaq? *lechts*
23:37 * tsa denkt da an sowas wie hp laserjet 1200n oder so..
23:37 < tsa> holyolli: hm...wassn das fuer teil?
23:38 < holyolli> tsa: gross, schwer, ozonschleuder...aber druckt
23:38 < esden> neeeeiiiinnn dass kann doch nicht wahr sein ... mount geht auch net ... *winsel*
23:38 < tsa> esden: ?
23:38 < tsa> holyolli: postscript?
23:38 < esden> ja ich versuche gerade util-linux unter dietlibc zum laufen zu bringen ...
23:38 < holyolli> tsa: nope
23:39 < tsa> holyolli: uh.
23:39 < holyolli> tsa: nimmst du paralleles druckerkabel..machst du an pc, confst du und dann isses gut
23:40 < tsa> holyolli: para-WAS? /me will .ps und rj45-anschluss ;)
23:40 < holyolli> tsa: www.ebay.de
23:41 < tsa> ah...die seite, wo du immer unsere server verkaufst..
23:41 < tsa> ;-)
23:42 < holyolli> hehe
23:42 < holyolli> jo
23:44 < tsa> die deutsche HP-seite ist ja echt toll-.
23:44 < tsa> funktionsvergleich von druckern
23:44 < tsa> Funktionalitäten       Drucken
23:44 < tsa> da waer ich nich drauf gekommen..
23:46 < holyolli> *rotfl*
23:47 < tsa> http://www.kmelektronik.de/root/prodinfo/2965i.htm
23:47 < tsa> ..und der sieht aus wie nen toastr.
23:47 < tsa> +e
23:56 < rxr> cool - after departing my laptop CD-ROM and some hardware hacking it works now!! ;-)
23:57 * -> esden found a cool patch ... now many util-linux problems are solved but sadly not all
23:57 < esden> :-(
23:57 < holyolli> esden: for dietlibc?
23:59 -!- clifford [~clifford@62.46.0.78] has quit (Read error: 60 (Operation timed out))
23:59 < esden> holyolli: yepp
--- Log closed Mon May 06 00:00:03 2002